Besuchen Sie CHERRY auf der MEDICA 2015

Sichern Sie sich Ihr Gratis-Ticket und besuchen Sie CHERRY auf der MEDICA in Düsseldorf (16. – 19.11.2015) am Stand C16, Halle 15. Erleben Sie live die Vorteile der eHealth-Lösungen von CHERRY!

Insbesondere in Sachen Technik steigen die Anforderungen an unser Gesundheitswesen praktisch täglich. Deshalb sollten Sie auf Lösungen von CHERRY setzen, um Verwaltungsabläufe in der Praxis zu vereinfachen und sich eine hohe Verfügbarkeit medizinischer Informationen sowie einen stärkeren Datenschutz und -sicherheit zu sichern.

Perfektes Zusammenspiel starker Partner

Trendthema der diesjährigen MEDICA lautet „Medizin digital“, weshalb CHERRY natürlich nicht fehlen darf. Neben seinen speziellen eGK-Produkten präsentiert CHERRY sein gesamtes Portfolio an e-Health-Hardware. Mehr zu den CHERRY-eHealth-Produkten erfahren Sie hier.

Zusammenspiel starker Partner

Doch die Hardware-Lösungen von CHERRY ergänzen zwei starke Partner: Zum einen die Signaturlösungen von Evidian, und zum anderen die Authentisierungslösungen von intarsys. Erleben Sie am CHERRY-Stand live das perfekte Zusammenspiel dieser drei Anbieter.

Smart Secure Signing mit intarsys

intarsysIntarsys informiert auf der MEDICA 2015 darüber, wie Leistungsbringer die Förderung des elektronischen Arzneibriefes (eArztbrief) und Entlassbriefes gemäß eHealth-Gesetz nutzen können. Außerdem berichtet intarsys über die Möglichkeit, Papierakten mit einem einzigen Gerät gemäß TR RESISCAN zu scannen.

Intersys präsentiert noch folgende Lösungen:

• Elektronischer Arzt- und Entlassbrief mit qeS
• Laborauftrag Muster 10 mit qeS
• Beweissicheres Scannen nach TR RESISCAN
• Starke Authentifizierung mit Sign Live! CC cloud suite
• Digitale Patientenaufklärungsbögen mit Ausfüllprotokoll
• Revisionssichere Langzeitarchivierung

Mehr Informationen zu intarsys erhalten Sie hier.

Authentisierung und Single Sign-On mit Evidian

EvidianDer europäische Marktführer für sichere Anmeldungen am PC, Evidian, ermöglicht eine sichere Anmeldung mit allen gängigen Methoden wie Smartcards, Zertifikate, RFID, Biometrie, OTP oder dem Smartphone sowie weitere 2-Faktoren-Authentisierungen.

Das Enterprise Single Sign-On ist dank nachweisbar hoher Passwortkomplexität sicher und verfügt dank eines kompletten Passwortmanagements auch noch über einen hohen Benutzerkomfort, da diese Lösung den Anwender komplett von Passwörtern befreit. Denkbar ist der Einsatz von Evidian-Lösungen für alle Szenarien, wie beispielsweise den Windows-PC über Linux Thin Clients bis hin zu mobilen Endgeräten.

Mehr Informationen zu Evidian erhalten Sie hier.

Sichern Sie sich die letzten Freikarten

Noch steht CHERRY eine limitierte Stückzahl an Freikarten für die MEDICA 2015 zur Verfügung. Um ein kostenloses Tagesticket zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Frau Hofmann unter heidi.hofmann@zf.com. Danach erhalten Sie einen entsprechenden Online-Code, den Sie gegen ein Tagesticket einlösen.

Hier finden Sie CHERRY

MEDICA 2015 in Düsseldorf (16. – 19.11.2015), Halle 15, Stand C16.

CHERRY-Booth auf der MEDICA 2015