CHERRY Gentix Silent: Ergonomische Design-Maus für ruhige Arbeitsumgebungen

CHERRY legt den Klassiker Gentix in einer Silent-Version neu auf. Damit hat der Hersteller ein Produkt geschaffen, das sich ideal in Großraumbüros einfügt und für eine leise Arbeitsumgebung sorgt. Zudem verfügt die CHERRY Gentix Silent über einen präzisen optischen Sensor, ist äußerst ergonomisch und haptisch für ein angenehmes Handgefühl gestaltet.

Hier gibt es das CHERRY MX Board 5.0 zu kaufen

Die neue Oberklasse-Tastatur CHERRY MX Board 5.0 ist ab Marktstart nur bei ausgewählten Online-Shops verfügbar. Mehr Details in diesem Blog-Beitrag.

CHERRY MX Board 5.0: Patentierte Ergonomie-Lösung kombiniert mit modernem Design für individuelle Ansprüche

CHERRY stellt mit dem MX Board 5.0 eine neue Oberklasse-Tastatur vor, die sich durch eine hervorragende und individuell anpassbare Ergonomie auszeichnet. Kombiniert mit den zuverlässigen und hochpräzisen MX-Schaltern sowie modernen Features ist ein Produkt entstanden, das den höchsten Ansprüchen genügt. Abgerundet wird das MX Board 5.0 von einer exklusiven Schriftart, die in Kooperation mit erfahrenen Spezialisten entstand.

Zertifikate aus den Bereichen Sicherheit und Ergonomie

Die Zertifikate, Zulassungen und Anforderungen aus dem Bereichen Sicherheit und Ergonomie umfassen den Aspekt der Produktsicherheit. Diese Prüfzeichen sind freiwillig – doch CHERRY kann einige davon vorweisen.

Über das gesamte Portfolio hinweg sind verschiedene CHERRY-Produkte mit verschiedenen Siegeln und Prüfzeichen versehen, die sich in die Kategorie „Sicherheit und Ergonomie“ einordnen lassen. Diese stellen sicher, dass die Geräte in vielen verschiedenen Regionen und Ländern sicher eingesetzt werden können – denn die Anforderungen variieren weltweit.

Sicherheit und Ergonomie: Sorgfältige Prüfung für sicheren und ergonomischen Umgang

Die Zertifikate UL, GS und DGUV stellen verschiedene Dinge sicher: Brandsicherheit, thermische Stabilität, Isolationsfähigkeit und Flammbarkeit. Hinzu kommt, dass die Prüfstellen auch testen, ob die Geräte bei vorgesehener Nutzung (und auch vorhersehbarer Fehlnutzung) keine Gefahr für den Anwender darstellen. Doch auch in Sachen Ergonomie werden Tests durchgeführt und zertifiziert: Dazu zählen sicherheitstechnische, arbeitsmedizinische, ergonomische und arbeitspsychologische Aspekte, die erfüllt sein müssen.

Für die Kunden ist die freiwillige, strenge Prüfung unserer CHERRY-Produkte also ein deutliches Zeichen für Sicherheit und Ergonomie und schafft Vertrauen.

In den kommenden Blog-Beiträgen stellen wir die Zertifikate und Herstellererklärungen vor, die CHERRY für seine Produkte vorweisen kann.

CHERRY MC 3000 vorgestellt: Ergonomische Kabelmaus für kleines Geld

Bei der CHERRY MC 3000 wird trotz des günstigen Preises nicht auf Qualität verzichtet. Hinzu kommen ein ergonomisches Design, eine hohe Funktionalität und ein präziser, optischer Sensor.

CHERRY MC 4000 vorgestellt

Die neue, kabelgebundene Maus CHERRY MC 4000 ermöglicht professionelles, schnelles und präzises Arbeiten. Nicht nur die vollständig umlaufende Gleitfläche auf der Unterseite, sondern auch der optische und hochwertige Sensor machen die MC 4000 zu einem Eingabegerät für gehobene Ansprüche. Hinzu kommt, dass die MC 4000 sowohl für Links-, als auch für Rechtshänder bestens geeignet ist.

Ergonomisches Tippen – das sollten Sie beachten

Ergonomisches Arbeiten wird an Büroarbeitsplätzen oder in anderen Bereichen, wo viel Tipp-Arbeit notwendig ist, oft vernachlässigt und es kommt zu Schmerzen in den Fingergelenken. Ein Grund dafür ist die falsche Bedienweise und Körperhaltung. Welche Tipps und Präventionen es in diesem Bereich gibt, haben wir für Sie zusammengestellt.